Monatsrückblick Februar 2021

Hallo ihr wundervollen Menschen da draußen! ❤

Wow, der Februar verging ja wieder mal wie im Flug und es ist schon wieder Zeit für einen kleinen Monatsrückblick…

Gelesen

  • Wer bin ich und wenn ja, wieviele? von Richard David Precht
  • Mein Leben nach dem Tod von Mark Benecke
  • Letztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan
  • Saubande von Arne Blum

Gesehen

  • Fate: The Winx Saga (Netflix)
  • Pose, Staffel 1 + 2 (Netflix)
  • Kitchen Impossible (Vox)
  • Dead to me, Staffel 1 + 2 (Netflix)
  • Please like me, Staffel 1 – 3 (Netflix)
  • The Masked Singer (ProSieben)

Was war sonst noch…

  • Den 88. Geburtstag von meinem Opa in allerkleinsten Kreis „gefeiert“.
  • Bei uns sind Wachteln eingezogen
  • Ich habe meine Duftkerzen Leidenschaft wiederentdeckt
  • Wir haben die ersten Pläne für die Gartensaison geschmiedet, weil wir dieses Jahr wieder etwas mehr Gemüse anbauen wollen
  • Ich habe wieder mindestens einmal die Woche Brot selbst gebacken

Monatsrückblick Januar 2021

Hallo ihr wundervollen Menschen da draußen! ❤

Besonders erlebnisreich war der Januar natürlich aufgrund der Pandemie nicht, aber dafür habe ich ein bisschen was gelesen und ein paar Serien geschaut. 😉

Gelesen

Gesehen

  • Bridgerton (Netflix)
  • The Order – Staffel 1 & 2 (Netflix)
  • Big Mouth – Staffel 2 (Netflix)
  • Charite – Staffel 3 (ARD)
  • Bonding – Staffel 2 (Netflix)

Was war sonst noch…

  • Hula Hoop gelernt
  • endlich eine Akupressurmatte gekauft
  • wieder mit dem Kalorien zählen begonnen und 4,6 kg abgenommen
  • angefangen, Hand Lettering zu lernen… aber ich bin noch echt schlecht

Monatsrückblick Februar 2020

Gelesen

  • Eisige Wellen von Leigh Bardugo
  • Lodernde Flammen von Leigh Bardugo (noch nicht beendet)

Gesehen

  • Ragnarök (Netflix)
  • Spuk in Hill House (Netflix)
  • Locke & Key (Netflix)
  • Atypical, Staffel 2 (Netflix)
  • Kitchen Impossible (Vox)
  • Wir sind klein und ihr seid alt (Vox)

Was war sonst noch…

  • Eigenes Waschmittel hergestellt
  • Stifte aussortiert und an „Stifte stiften“ geschickt
  • Opas 87. Geburtstag gefeiert
  • Gesammelte Briefmarken an den NABU geschickt und eine ganz liebe Karte zurückbekommen