Freitags Füller #615

Hallo ihr wundervollen Menschen da draußen! ❤

Erste Amtshandlung am Freitagmorgen: der Freitags Füller von Scrap Impulse. 🙂

1. Gestern habe ich gelernt, dass es eigentlich immer anders kommt als geplant.

2. Wir haben keinen bestimmten Ort, wo sich Freunde und die Familie treffen.

3. In all diesen Jahren mit einer psychischen Erkrankung habe ich gelernt, für die Außenwelt die perfekte Maske aufzusetzen.

4. Es war so ein gutes Gefühl als ich endlich bei mir selbst angekommen bin.

5. Die Wahrheit ist, dass kaum jemand weiß, wie schlecht es mir manchmal mit den Depressionen tatsächlich geht.

6.  Die leichte Panik in ein paar Augenblicken verheiratet zu sein, das habe ich von dem Tag am deutlichsten in Erinnerung. Es hat sich allerdings herausgestellt, dass es gar nicht so schlimm ist. 😉

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich aufs Füße hochlegen, morgen habe ich geplant, in den Baumarkt zu fahren und Sonntag möchte ich am liebsten auf der Couch verbringen! Was ich allerdings in den seltensten Fällen wirklich mache, weil es mir dann doch zu langweilig ist…

Freitags Füller #614

Hallo ihr wundervollen Menschen da draußen! ❤

Wie die Zeit vergeht… es ist doch tatsächlich schon wieder Freitag. Deshalb starte ich heute wie gewohnt mit dem Freitags Füller von Scrap Impulse in den Tag.

1. Warum müssen wir eigentlich zu allem eine Meinung haben. Klar Meinungsfreiheit und so… aber deswegen muss man doch nicht überall seinen Senf dazugeben.

2. Sich zur Begrüßung nicht mehr die Hand zu geben – das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unser Haus mit Blick aufs Leineberglang erinnert mich daran, dass wir es trotz der momentanen Situation ganz gut haben.

4.  Am letzten Februarwochenende läute ich dekotechnisch den Frühling ein… so, wie ich es immer mache.

5. Wie sollte ich denn wissen, dass ich so viele tolle Menschen auf Twitter kennenlernen würde.

6.  Selbermachen ist oft eine preiswerte Lösung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Moment, wo ich endlich die Füße hochlegen kann, morgen habe ich geplant, meinem Opa trotz Kontaktbeschränkungen einen schönen 88. Geburtstag zu bereiten und Sonntag möchte ich spontan entscheiden, womit ich meinen Tag verbringe!

Freitags Füller #613

Hallo ihr wundervollen Menschen da draußen! ❤

Jeden Freitag stellt uns Barbara von Scrap Impulse einen Lückentext für den Freitags Füller zur Verfügung. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch gerne mal bei ihr vorbei. 🙂

1.  Karneval ist in diesem Jahr für mich persönlich genauso unwichtig wie in jedem anderen Jahr auch.

2.  Was die Zukunft für uns bereit hält, wird sich zeigen.

3.  Ich habe gerätselt, wann ich es schaffe, wieder regelmässig mein Brot selbst zu backen.

4.  Viele Menschen sind mehr als nur ein wenig ignorant .

5.  Der Schnee ist ja ganz schön, aber musste es gleich so eine Menge sein?

6. Momentan verzichte ich lieber auf meinen Snack am Abend.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine heiße Dusche, morgen habe ich geplant, etwas Leckeres zu essen zu bestellen und Sonntag möchte ich nicht wieder mit Schnee schippen verbringen!

Freitags Füller #610

1. Den 1. Platz  habe ich in meinem Leben eher selten belegt.

2. Dieses Jahr wird wohl auch wieder einiges, worauf ich mich gefreut habe, ausfallen… schade aber auch.

3. Wenn ich mich verwöhnen möchte, kaufe ich mir meist ein neues Buch. 🙂

4. Trotz der aktuellen Situation versuche ich mir oft zu sagen: bleib locker.

5. (Fast) Jedes Bild, das bei uns im Haus hängt, habe ich selbst fotografiert, gemalt, gebastelt oder was auch immer.

6. Spielenachmittage mit meinen Großeltern… was haben wir Spaß gehabt!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Serienabend auf dem Sofa, morgen habe ich geplant, mindestens einen Brief zu schreiben und Sonntag möchte ich ein großes Minus auf der Waage sehen!

Den Freitags Füller findet ihr jede Woche bei Barbara von Scrap Impulse. 🙂