Mein Buchjahr in 30 Fragen – Teil 2: Fragen 10-17

Heute gibt es den zweiten Teil des Jahresrückblicks 2016… ins Leben gerufen von Tina Bookaholic.

jahresrc3bcckblick_2016

Story

Die Straße10. Schlimmster Buchmoment – Welches war für Euch der schlimmste Moment in einem Buch? Entdeckung eines Betrugs? Tod eines Lieblings? Eine herzergreifende Trennung?
Antwort: Meinen schlimmsten Buchmoment hatte ich dieses Jahr in Die Straße, diesen möchte ich hier aber auf keinen Fall spoilern.

 

11. Enttäuschendstes Ende – Das Buch war toll aber das Ende einfach Mist? Welches Ende hat Euch am meisten enttäuscht?
Antwort: In diesem Jahr war zum Glück kein Buch dabei, dessen Ende mir die Geschichte im Nachhinein madig machen konnte.

.

Charaktere

Return Man12. Liebster Held – Welches war Euer liebster Held?
Antwort: Mein liebster Held war defintiv Henry Marco, der Protagonist aus Return Man.

 

Verborgen (Die Tochter der Tryll, #1)13. Liebste Heldin – Welche Heldin hat Euch am besten gefallen?
Antwort: Ich mochte Wendy Everly aus der Die Tochter der Tryll Trilogie total gerne… eine wirklich starke Persönlichkeit.

 

Ein ganzes halbes Jahr14. Liebstes Paar – Manchmal stimmt die Chemie einfach, welches Paar hat Euch am besten gefallen? Hier zählt das Paar als Ganzes, ein noch so anbetungswürdiger Held kann seine unwürdige Partnerin nicht raus reißen!
Antwort: Louisa Clark und Will Traynor aus Ein ganzes halbes Jahr fand ich zusammen einfach hinreißend.

15. Nervigster Held/ Nervigste Heldin: – Welcher Protagonist hat Euch am meisten genervt? Bei wem konntet Ihr nur noch mit den Augen rollen? Gab es vielleicht einen besonders schlimmen/ peinlichen Moment?
Antwort: An einen nervigen Protagonisten kann ich mich in diesem Jahr nicht erinnern, allerdings verdränge ich nervige Charaktere in Büchern auch recht schnell…

Auftakt (Dancing Jax, #1)16. Fiesester Gegenspieler – Wer hat Euren Buchhelden am schlimmsten zugesetzt?
Antwort: In Dancing Jax: Auftakt ist der fiese Gegenspieler quasi ein Buch, das fand ich ziemlich gut… auch wenn ich das Buch insgesamt eher durchwachsen fand.

Fangirl

17. Liebster Nebencharakter – Auch Charaktere, die nur am Rande vorkommen, kann man ins Herz schließen. Welcher Nebencharakter ist Euch besonders in Erinnerung geblieben?
Antwort: Levi aus Fangirl fand ich richtig toll, da er für mich viel Witz und Charme der Geschichte ausgemacht hat.

Advertisements

2 Gedanken zu “Mein Buchjahr in 30 Fragen – Teil 2: Fragen 10-17

  1. Hallo Mella,
    hach, es steht noch eine Rebuy-Bestellung aus.Wie gut, dass jetzt „Return Man“ noch hinzukommt. Es klingt wirklich spannend und „anders“.
    „Die Straße“ steht schon seit längerem in meinem Bücherregal, unangetastet. Hab leicht Angst davor, weiß auch nicht wieso…
    Liebe Grüße, Melli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s